Logo der Salesianer Don Boscos
Eine Einrichtung
in Trägerschaft der
Salesianer Don Boscos

Aktuelle Nachrichten

Ausstellung von Renate Poller und Heinz Niggl im Kloster Benediktbeuern

Veröffentlicht am: 02. Juni 2022
Von Aquarell über Tusche bis Fotografie: Werke verschiedener Techniken können Interessierte von 11. Juni bis 17. Juli im Kloster Benediktbeuern bestaunen. Die beiden Künstler Renate Poller und Heinz Niggl gestalten gemeinsam eine Ausstellung im Kreuzgang des Westflügels.
Mehr

Juwel veranstaltet Pfingstmarkt „Handwerk & Kunst“ im Kloster Benediktbeuern

Veröffentlicht am: 23. Mai 2022
Am 5. und 6. Juni findet der Pfingstmarkt „Handwerk & Kunst aus der Heimat“ im Kloster Benediktbeuern statt. Dieser wird organisiert von Mitgliedern des neu gewählten Vorstands des Fördervereins Juwel. Über 34 Künstler und Handwerker aus der Region werden vor Ort sein. Ergänzt wird das vielfältige Angebot durch kulinarische Gaumenfreuden des eigens für den Markt etablierten Cafés Juwel und des Klostercafés.
Mehr

Tag der Städtebauförderung – Baustellenführung im Südarkadentrakt des Klosters Benediktbeuern

Veröffentlicht am: 10. Mai 2022
Am 14. Mai finden im Rahmen des jährlich deutschlandweit stattfindenden Tags der Städtebauförderung Führungen im sich aktuell im Bau befindenden Südarkadentrakt des Klosters Benediktbeuern statt. Dieser wird seit 2021 unter anderem mit den Fördermitteln der Städtebauförderung saniert. In drei kostenlosen Vorträgen mit anschließender Führung über Teile der Baustelle werden alle Interessierten über die Fortschritte und aktuellen Herausforderungen des Bauprozesses informiert.
Mehr

Ausstellung: Rudolf & Dorothea König und Doris Heidenberger

Veröffentlicht am: 26. April 2022
Natur und Landschaften festgehalten in Farben, Formen und Flächen – wie stimmungsvoll sich diese Elemente abbilden lassen, zeigt die gemeinsame Ausstellung von Rudolf und Dorothea König sowie Doris Heidenberger vom 5. bis 23. Mai im Kloster Benediktbeuern.
Mehr

Buchmalerei, Naturgemälde und Stillleben – drei neue Ausstellungen im Kloster Benediktbeuern

Veröffentlicht am: 06. April 2022
Vom 8. April bis zum 1. Mai werden im Kreuzgang des Klosters Benediktbeuern Werke von Klaus Köhler, Rudi Schmid und Dieter Kommander präsentiert. Klaus Köhler, dem Initiator der Gemeinschaftsausstellung, ist es wichtig, mit der gezeigten Vielfalt an Bildern und Malstilen ein breites Publikum anzusprechen, das nach den letzten coronabedingten Einschränkungen wieder auf andere Gedanken gebracht werden soll.
Mehr

Das Klostercafé Benediktbeuern hat ab 1. April wieder für Gäste geöffnet

Veröffentlicht am: 24. März 2022
In neuem Look präsentiert sich das Klostercafé als einladender Ort für alle. Hier können Familien, Rentner und Jugendliche entspannt im geschichtsträchtigen Ambiente des alten Refektoriums von 1493 zusammenkommen, oder ihre hausgemachte Kräuterlimonade, Fair Trade Kaffee sowie täglich frische Kuchen, Torten und Macarons auf der sonnigen Aussichtsterrasse genießen.
Mehr

„Das Antlitz Christi“ – Eine Ausstellung von Peter Remmling

Veröffentlicht am: 01. März 2022
Benediktbeuern – Vom 5. bis zum 27. März zeigt Peter Remmling im Rahmen seiner Ausstellung „Das Antlitz Christi“ Fotografien, Objekte und Installationen im Kloster Benediktbeuern. Dies ist coronabedingt seit Oktober letzten Jahres die erste Kunstausstellung, die wieder im Kreuzgang des Klosters stattfindet.
Mehr

Ukraine Krieg – So können Sie helfen

Veröffentlicht am: 28. Februar 2022
Ukraine/Bonn – 57 Waisenkinder aus der salesianischen Einrichtung in Lemberg sind aufgrund der russischen Angriffe von Don Bosco in die Slowakei evakuiert worden. Die Heimkinder sind nach einer strapaziösen Flucht wohlbehalten angekommen. Don Bosco ist in vier Großstädten in der Ukraine vertreten. Auch in der schwer umkämpften Hauptstadt Kiew sind die Salesianer Don Boscos präsent.
Mehr

Pater Dr. Franz Schmid verstorben

Veröffentlicht am: 08. Februar 2022
Benediktbeuern - Die Salesianer Don Boscos, die Don Bosco Familie und die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Klosters Benediktbeuern trauern um Prof. em. P. Dr. Franz Schmid SDB. Der lange Jahre als Vizepräsident an der Katholischen Stiftungshochschule (KSH) in Benediktbeuern hochengagiert tätige Professor für Pädagogik verstarb am Montag, 7. Februar 2022, im Alter von 77 Jahren nach schwerer Krankheit im Kreise seiner Mitbrüder im Kloster Benediktbeuern.
Mehr

Don Bosco Gedenktag: Trotz Herausforderungen hoffnungsvoll weitergehen

Veröffentlicht am: 01. Februar 2022
Benediktbeuern – Mit einem Festgottesdienstes feierten die Salesianer Don Boscos und die Mitarbeitenden der Einrichtungen im Kloster Benediktbeuern den Gedenktag von Ordensgründer Don Bosco. Direktor Pater Dr. Lothar Bily SDB stand dem Gottesdienst vor und stellte in Anbetracht der aktuell schwierigen gesellschaftlichen Themen Hoffnung in den Mittelpunkt.
Mehr