Kloster Benediktbeuern 1

Segnung der neuen Wasseraufbereitungsanlage des Klosters Benediktbeuern an der Häusernstraße

Veröffentlicht am: 06. Juli 2017

Am Freitag, den 30. Juni 2017, wurde die neue Wasseraufbereitungsanlage des Klosters Benediktbeuern an der Häusernstraße in der Nähe des Mühlbachs eingeweiht. Im Beisein von Bürgermeister Hans Kiefersauer und Georg Sindlhauser vom WBV Ried sowie weiterer Gäste aus beteiligten Betrieben und Kloster segnete Klosterdirektor P. Reinhard Gesing SDB die Anlage. Sie war nach der Erteilung der wasserrechtlichen Genehmigungen durch das LRA Bad Tölz-Wolfratshausen in den vergangenen Monaten von der WiB Wassertechnik unter der Leitung von Umweltschutztechniker Stefan Leopold Heider mit Unterstützung durch die Hausmeister des Klosters installiert worden. Mit der offiziellen Inbetriebnahme ist die Versorgung des Klosters mit qualitativ hochwertigem Wasser aus eigenen Quellen nachhaltig gesichert.

„Die Segnung der Anlage“ – so P. Gesing in der eröffnenden Andacht vor dem Objekt – „soll ein Dank an den Schöpfer sein, der uns die kostbare Gabe des Wassers schenkt.“ Die Feier nahm er aber auch zum Anlass, allen am Projekt Beteiligten ein herzliches Vergelt’s Gott zu sagen. Besonderer Dank gebührt schließlich der Gemeinde Benediktbeuern, den der Stellvertreter des Klosterdirektors P. Claudius Amann gegenüber Bürgermeister Kiefersauer zum Ausdruck brachte, nämlich für die Offenheit der Gemeinde, das Projekt durchzuführen, und für die dem Kloster erteilte Erlaubnis, in Notfällen auf das Dorfnetz zurückgreifen zu dürfen.

Den rund 20 Gästen stellte im Anschluss an die Segnung Klosterhausmeister Anton Streidl die moderne Anlage vor und hob drei Aspekte besonders hervor. 1. konnte für die Anlage der Altbestand des bestehenden Hochbehälters verwendet werden, 2. wird darin energieeffizient nur tatsächlich benötigtes Wasser aufbereitet und 3. wird das Wasser der Anlage stündlich rückgespült und damit die Filter ständig gereinigt. Trotz der Nutzung des alten Hochspeichers verursachten die Arbeiten für die Wasseraufbereitungsanlage mit 180.000,- Euro dem Kloster erhebliche Kosten. Ohne die finanzielle Mitwirkung des Don Bosco Stiftungszentrums, dem P. Claudius ausdrücklich dankte, hätte das Projekt nicht umgesetzt werden können.

Dr. Jürgen Werlitz

Einrichtung der Salesianer Don Boscos

Das Kloster Benedikt-
beuern ist eine Einrich-
tung der Salesianer Don Boscos in Deutschland. Weitere Informationen zum Thema Don Bosco und zur Arbeit der Salesianer Don Boscos in der Deutschen Provinz finden Sie unter www.donbosco.de

Masterplan Kloster Benediktbeuern
Masterplan

Die Deutsche Provinz der Salesianer Don Boscos will mit einem umsetzungsrelevanten „Masterplan Kloster Benediktbeuern 2025 ff.“ zur langfristigen Sicherung und Stärkung des Standortes Kloster Benediktbeuern einen wesentlichen Schritt in die Zukunft gehen. Der von der Münchener MRK Consultants GmbH erarbeitete und durch die Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU) und das EU-Förderprogramm LEADER fachlich und finanziell geförderte Masterplan wurde am Montag, 15. Juni 2015, in Benediktbeuern übergeben.

Masterplan zum Download

Don Bosco Magazin
Cover Don Bosco Magazin 617

Das Don Bosco Magazin wird von den Salesianern Don Boscos und den Don-Bosco-Schwestern in Deutschland herausgegeben. Es erscheint alle 2 Monate; das Abonnement ist kostenlos. Das Magazin versteht sich als Familienmagazin und engagiert sich für die Anliegen von Kindern, Jugendlichen und Familien.

Hier bestellen

Zu Gast im Kloster
Gast_1

Beten. Eine Auszeit nehmen. Tagen und veranstalten. Spirituali-
tät erleben. Barocke Kunst bewundern. Die Landschaft genießen. Gott und den Menschen begegnen - Benedikt-
beuern hat viele Gesichter. In unserem Kloster finden Sie ein unvergleichliches Ambiente für Ihren Aufenthalt, gleich, ob Sie zu einer Tagung kommen, zu einem Fest oder einfach nur zur Erholung für Körper, Seele und Geist. Details

Führungen
Führung_1

Im Laufe der 1250-jäh-
rigen Geschichte hat nahezu jedes Jahrhun-
dert seine Spuren hinterlassen. Wer das Kloster besucht, erhält einen Eindruck vom spirituellen und künst-
lerischen Reichtum vergangener Zeiten. Entdecken und erleben Sie das Kloster Bene-
diktbeuern aus ver-
schiedenen Blickwinkeln - im Rahmen einer indivi-
duellen oder einer Gruppenführung. Details

Spenden, stiften, fördern
Home_spenden

Unterstützen Sie unsere Arbeit mit Ihrer Spende und sorgen Sie dafür, dass wir noch mehr Kinder und Jugendliche auf Ihrem Weg begleiten können. Erfahren Sie hier, welche weiteren Möglichkeiten Sie haben, um zu helfen!
Jetzt spenden

Don Bosco Netzwerker